iPad – iCool?

boa die welt steht still wegen? ja wegen was eigentlich?
hype? warheit? gerücht?

hmm

vorhang auf – licht aus – finger an – oder doch nur ein mann im rollkragenpullover?

um exakt 19uhr mez wird sich diese frage vom yerba buena center in san francisco aus beantworten lassen, wenn die ganze welt gespannt nach calfornia – alias iCA – blickt.

nicht das ich apple produket nicht gut, oder stylisch finden würde, nur den markt so zu manipulieren begeistern bzw. beherrschen wie apple das macht, ist schon besorgniserregend
demnächst wird es auch ein iPsycho geben – ein heim für alle apple jünger die vor lauter spannung nicht mehr für das normale leben ohne ein kleines “i” vor dem … leben können.

innovation ist gut – siehe industrialisierung – siehe buchdruck – siehe google oder ähnliches, aber die marke mit dem apfel vermarktet sich schon so gut, dass einem angst werden muss wenn neue gerüchte kommen, dass tatsächlich die nächste revolution in sachen technik ins haus steht.

anmerkung des autors:
vermutlich werden die ersten eltern ernsthaft mit dem gedanken spielen ihre kinder “iBoy” oder “iGirl” zu nennen…

quelle: engadget.com

Be Sociable, Share!

Leave a Reply